ORkAaN Music+Art Productions ist eine von Komponist Juergen Reiter geführte Musikproduktion mit Sitz in München. Seit der Gründung 2002 entstehen hier Produktionen verschiedener Art, von Jazz über Pop bis Hip Hop. In der Vielseitigkeit liegt die Kraft unseres Schaffens.

Seit 2016 spezialisiert sich ORkAaN Music auf Audio Branding, die Kunst, durch Musik und Klang die Story einer Marke hörbar zu machen, tiefe emotionale Bindungen von Marke und Zielgruppe zu erzeugen und sie im Marketplace eindeutig zu positionieren.

Über Juergen Reiter

Der gebürtige Münchner greift mit 13 zum Bass und spielt in seiner noch jungen Karriere 1992 im Opening Act von Ray Charles.

Am Konservatorium in Amsterdam folgen von 1995 bis 1999 vier intensive Lehrjahre. Die daraus entstehenden zahlreichen Auftritte mit den Jazzgrößen Kevin Mahogany, Lester Bowie und Monty Waters sind Wegbereiter zum eigenen Ausdruck.

Juergen geht noch während seines Studiums nach Paris, um dort bei der in ihrer Musik kompromisslosen und Musikgeschichte schreibenden Joelle Léandre zu studieren.

1999, nach Abschluss des Konservatoriums, erweitert er das Spektrum seiner Erfahrung durch den Umzug nach New York und das dortige Studium an der SUNY Purchase. Neben dem Studium sind es aber die Auftritte, die ihn treiben: durch ganz Holland, Deutschland, Canada und natürlich New York, unter anderem in der Knitting Factory und dem legendären CBGB’s.

Juergen Reiter macht eigene künstlerische Räume auf, setzt Stille und Pausen, Stimme und Bogen – den Geschichten entsprechend, die er in Klängen erzählt. Seine musikalische Erzählkunst kommt unabhängig von Harmonien oder Dissonanzen geschmeidig und echt daher. Vielleicht weil er als Geschichtenerzähler seine Musik, aber nicht sich selbst zur Schau stellt.

Das Netzwerk

Fest in der Musik- und Kreativszene verankert arbeiten wir nur mit den besten Studios, Produzenten und Musikern zusammen, um kompromisslos höchste Qualität garantieren zu können.